Event Calendar

  • Tue
    23
    Jan
    2018
    12:00 - 04:00 pmLeibniz Institute for Regional Geography (IfL), Schongauerstr. 9, 04328 Leipzig

    Dieses Coaching hat das Ziel, Nachwuchswissenschaftler/innen, die aus verschiedensten Disziplinen über das östliche Europa forschen, die Vermittlung ihrer Forschungsfragen und -ergebnisse an nicht-wissenschaftliche, vor allem politische Kreise bzw. auch Medienvertreter näher zu bringen. Für einen erfolgreichen Workshop wird auf die langjährige Erfahrung des ehemaligen MdB Ruprecht Polenz und seine Arbeit in verschiedenen Gremien aufgebaut. Verschiedene Formate (Policy Brief, Elevator Pitch, Interview, Kurzvorstellung per Vortrag, Poster mit Kommentar usw.) werden bei dem Workshop thematisiert. Zudem wird ein Vortrag über Erfahrungshintergründe seiner Arbeit bzw. auch eine kritische Begleitung der jungen Wissenschaftler/innen bei der Vorstellung der skizzierten Formate im Zentrum des Workshops stehen.

    Ruprecht Polenz (CDU) ist Vorsitzender des Auswärtigen Ausschusses des Deutschen Bundestages, dem er seit 1994 angehört. Schwerpunkte seiner Arbeit sind die Außen- und Sicherheitspolitik, regional der Nahe und Mittlere Osten, insbesondere Iran, Türkei und der Nahostkonflikt. Die politischen Auswirkungen des Islam verfolgt er über die Region hinaus mit besonderem Interesse. Besonders wichtig sind ihm gute transatlantische Beziehungen zu den USA. (Quelle: http://www.ruprecht-polenz.de/index.php?ka=2&ska=-1)

    Show details
  • Fri
    13
    Jul
    2018
    Sun
    15
    Jul
    2018

    The annual conference of the Network: Junge Osteuropa Experten will take place from 13th - 15th of July 2018.

     

    Show details
Latest Tweets

CfP: #EEGA panel at VAD conference 2018 ‘African Connections’ on "Southern African Liberation Movements: Transnational Connections in Southern Africa and with Countries in the ‘East’ (1960 – 1994)". Deadline: 30.11. https://t.co/uZwhdrcbhc

Conference "Socialist Internationalism & the Global Contemporary: Transnational Art Historiographies from Eastern and East-Central Europe" by #EEGA member #GWZO on 23-25 Nov, Leipzig. Sign up soon! https://t.co/GqBoRlem8h

15.11.: "Emotions and Repressions in Non-Democracies: Evidence from a Sample of Russian Regional Governors" @GSOSES-Kolloquium with Prof. Dr. Alexander Libman https://t.co/gkwiiUucro

Stellenausschreibung: Geschäftsführung Center for International and Transnational Area Studies, Regensburg, Deadline: 30.11. https://t.co/vV8pLi30Fa #jobs

Load more Tweets