Kolloquium – zur Ost– und Südosteuropäischen Geschichte

Der Lehrstuhl für Ost- und Südosteuropäische Geschichte der Universität Leipzig bietet im Wintersemester 2017-18 ein Kolloquium mit Gastvorträgen an.

Entnehmen Sie dem Plakat weitere Details.

jeweils Dienstag von 17.15-18.45 Uhr
GWZ Raum 3.215
(Geisteswissenschaftliches Zentrum, Beethovenstraße 15, Leipzig)

print

Latest Tweets

CfP: Polish Postmodernism, DHI Warsaw, Deadline: 28.02. https://t.co/0Kwf2nHqOV

Stellenausschreibung:
2 Wissenschaftliche Mitarbeiter_innen für das DFG-Projekt "Variationen von Governance in... https://t.co/F1dAqrx9P4

CfA: Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung, Deadline: 01.03. https://t.co/YO7vrSbhnd

Lecture Tatjana Macic: The Evolution of Spectacle: Eastern Europe https://t.co/efl5dQsiNc

Load more Tweets